Veränderungen bei Fischer Ingenieure AG

Konradin Fischer hat sich aus persönlichen Gründen entschieden, per 31. Oktober 2021 seine Tätigkeit bei uns zu beenden. Nach mehr als 30-jähriger umsichtiger Tätigkeit für unser Büro will er sich vermehrt eigenen Projekten und anderen Aktivitäten zuwenden.

Diese Veränderung hat Folgen für unsere Firmenstruktur.
Bereits ab 1. Juli 2021 sind Stefanie Weirather und Roman Brandes neue Mitinhaber von Fischer Ingenieure AG.
Das Verwaltungsratspräsidium übernimmt Jürg Müller von Konradin Fischer, welcher auf diesen Zeitpunkt hin seine Beteiligung an der Firma abgibt.

Die bisherigen Mitinhaber Jürg Müller und Werner Federer freuen sich sehr, mit diesen jungen, sehr engagierten und interessierten Partnern, die beide schon längere Zeit im Betrieb und in der Geschäftsleitung tätig sind, ein neues Kapitel aufzuschlagen und damit den anstehenden Generationenwechsel erfolgreich zu meistern.

Wir bedanken uns bei Konradin Fischer, der noch bis Ende Oktober 2021 regulärer Mitarbeiter des Unternehmens ist und in Zukunft in spezifischen Projekten bei Bedarf noch als freier Mitarbeiter für uns im Einsatz stehen wird, für den grossen Einsatz während der vergangenen Jahre und für die angenehme Zusammenarbeit.